Ganzheitliche Suchtbehandlung unter einem Dach

In der Fachklinik Kamillushaus haben wir es uns zum Ziel gesetzt, suchtkranken und suchtgefährdeten Menschen mit modernen medizinisch-therapeutischen Behandlungskonzepten individuell zu helfen. Als darauf spezialisiertes Therapiezentrum blicken wir auf eine lange Tradition zurück. Alkohol-, medikamenten- und suchtmittelabhängige Frauen und Männer können auf diese Erfahrung bauen.

Mit 115 Therapieplätzen setzen wir auf eine umfassende Behandlung. Als eine der wenigen Einrichtungen in Deutschland bietet die Klinik mit ihren ambulanten, tagesklinischen und stationären Leistungen vielfältige Behandlungsformen - von der akuten Entgiftung über die Rehabilitation bis hin zur Nachsorge. Auf diese Weise erhalten alle Patienten bei uns eine optimale, auf die eigene Lebenssituation zugeschnittene Therapie. Unser Hilfsangebot wird abgerundet durch spezielle Konzepte für von Sucht betroffene Senioren, Suchtkranke mit Traumafolgestörungen und junge Erwachsene mit Mehrfachabhängigkeit sowie der Zusatzdiagnose einer AD(H)S. Manche unserer Angebote richten sich gezielt jeweils nur an Frauen oder an Männer.

Die Abteilungen im Überblick