Medizinische(n) Fachangestellte(n) bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger(in) in Vollzeit für Spezialambulanzen Gastroenterologie/Hepatologie

Mit rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Contilia Gruppe einer der bedeutenden Gesundheits-Dienstleister der Metropole Ruhr. Die Katholische Kliniken Ruhrhalbinsel gGmbH ist eine Einrichtung der Contilia Gruppe und bietet in 9 Fachabteilungen mit 473 Betten ein breites Angebot der stationären und ambulanten Patientenversorgung.

Für die Klinik für Innere Medizin, Gastroenterologie und Hepatologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Spezialambulanzen (Schwerpunkt Hepatologie/Studienambulanz)

eine(n) Medizinische(n) Fachangestellte(n) bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger(in) in Vollzeit

 

 

Ihre Aufgaben

  • Organisation von Ambulanzabläufen (z.B. Terminvereinbarungen)
  • Tätigkeit in der Studienambulanz
  • Vorbereitung und Assistenz bei Untersuchungen
  • Bearbeitung des Formularwesens (z.B. Rezepte, Überweisungen, etc.) 
  • Durchführung administrativer und praktischer Tätigkeiten (wie z.B. Vitalzeichen, Blutentnahmen)
  • Aufarbeitung und Versand von Patientenmaterialien (Blut, Urin, Gewebe)

Ihr Profil

  • Mindestens 2-jährige Erfahrung in einer Ambulanz/Praxis
  • Medizinische Berufsausbildung mit Berufserfahrung im medizinischen Bereich
  • Studienerfahrung (mindestens 2 Jahre)
  • Gute EDV-Kenntnisse (z.B. Word, Excel)
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, organisatorisches Geschick, eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten

Wir bieten

  • Kollegiales Arbeiten
  • Einen interessanten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Raum für Engagement und Kreativität
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Keine Wechsel- oder Wochenenddienste

 

 

Ansprechpartnerin für weitere Informationen

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches, anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet in einem hochengagierten Team. Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Chefärztin Prof. Dr. Susanne Beckebaum unter der Telefonnummer 0201/455-1601 gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail an