Wohnen & Leben

Der Flur im Wohnbereich erinnert eher an eine Wohnung: gemütlich, mit netten Gestaltungsideen, dazu Bilder von Verwandten und alten Ortsansichten aus der Nachbarschaft. Wie in der Diele daheim. Wir legen Wert auf dieses sehr persönliche Umfeld unserer Bewohner. Sie sind hier buchstäblich daheim – und diese Gemütlichkeit macht neben der Pflege den guten Ruf des Seniorenzentrums St. Josef aus. Dazu gehört auch der Wunsch, dass eigene Möbel und Einrichtungsgegenstände die Zimmer möglichst individuell gestalten sollen.

Die Zimmer in den drei Wohnbereichen haben WC, Nasszelle, Telefon- und Satelliten TV-Anschluss, Notruf-Einrichtung und Hausfunk. Darüber hinaus gibt es in jedem Wohnbereich einen Tagesraum mit Satelliten-TV. Eine schöne Kapelle, Cafeteria, Bibliothek, Garten- und Parkanlage, Bastel- und Hobbyräume, Friseurladen, Balkone sowie verschiedene Mehrzweckräume ergänzen das Angebot.

Zum Service gehören unter anderem die Auswahl aus fünf Menüs, Mahlzeiten auch auf den Zimmern, Wäscheservice, Auslage der Tageszeitung, Hauszeitschrift und ein Rezeptionsdienst. Die Mitarbeiter der Tagesbetreuung organisieren Einzel- und Gruppenangebote sowie Veranstaltungen verschiedenster Art in Zusammenarbeit mit Angehörigen und Ehrenamtlichen.